Steroid Books

Die Informationsseite über Anabolika- und Steroidbücher im deutschsprachigen Raum




Herzlich willkommen auf Steroid-Books.com, Ihrer Informationsquelle über deutschsprachige Anabolika- und Steroid-Bücher!

Das Ziel dieser Website ist es, Ihnen einen Überblick über die derzeit am Markt befindlichen Anabolika- und Steroid-Bücher samt Bezugsquellen zu geben.

Sie brauchen nicht viel Zeit, um sich durch diese Website zu arbeiten, da es nur sehr wenige Bücher über das doch recht komplexe Thema Anabolika und Steroide gibt. Seit 1994 dominiert der Supplementhersteller und Verlag BMS Sports den Markt mit "Anabole Steroide 1994" (auch bekannt als "Das Grüne Buch") und den Nachfolgern "Anabole Steroide - Das Schwarze Buch" und "Anabole Steroide - Das Schwarze Buch 2007". Zwischenzeitlich versuchte ein ostdeutscher Verlag mit den Büchern "Anabolika 2001" und "Anabolika 2003" dem Marktführer das Zepter aus der Hand zu nehmen, aber das ist nicht annähernd gelungen, da diese Bücher jenseits der Realität und mit Dosierungsempfehlungen gespickt waren, die vielleicht für Profi-Bodybuilder Sinn ergaben, jedoch keineswegs für den durchschnittlichen Hobby-Bodybuilder der nach normalem Muskelaufbau strebt.

Anfang 2008 ist dann mit FTW Publishing ein dritter Verlag ins Rennen gegangen, der mit einer Reihe interessanter Bücher dem Marktführer zwar keine Konkurrenz zu machen scheint, dafür aber durch die Abdeckung spezifischer Nischen für dopende Sportler von Interesse sein dürfte. Speziell zu nennen wäre hier die Kultsteroide-Reihe, bei der pro Ausgabe ein spezielles Steroid beleuchtet wird. Ausgabe 1 und das dazugehörige Add On beschäftigen sich beispielsweise mit Trenbolon und Methyltrienolon, während Ausgabe 2 komplett auf Fluoxymesteron (Halotestin) ausgelegt ist.

Anabolika

Ein letztes Wort noch zum Betreiber dieser Seite: Wir sind ein kleine Gruppe aus drei Bodybuildern jenseits der Dreißig, die Spaß an diesem wundervollen Sport, dem Internet, der Schreiberei und Hilfsmitteln haben, die unsere Kunstwerke, nämlich unsere Körper, auf eine neue Ebene befördern. Wie Sie anhand der Links feststellen werden, handelt es sich hierbei um keine Partnerprogramme. Alle Links erfolgen von uns aus freien Stücken und haben keinen kommerziellen Hintergrund. Wir möchten lediglich zur Deckung unserer Serverkosten darum bitten, einmal unter dem Menüpunkt "Links" vorbeizuschauen und eventuell das ein oder andere Banner zu klicken. Vielleicht stoßen Sie dabei ja auf ein Angebot, dass Ihnen zusagt und an dem wir, sofern Sie dort etwas kaufen, ein paar Euro mitverdienen, die dann dieser Seite zugute kommen.

Viel Spaß auf Steroid-Books.com wünschen

Alex, Rolf und Sandor




Infoseiten zu den Themen Anabolika und Bodybuilding, die Sie eventuell interessieren könnten:

Muskelnet Bodybuilding Community ::: Steroid Informationen
Roidorder Anabolika Infos ::: Anabolika und Steroid News Blog